WP Films | Sonstige
21660
page-template-default,page,page-id-21660,page-child,parent-pageid-21641,custom-background,fully-background,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.2.1,vertical_menu_enabled,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
 

Sonstige

In den Jahren 2009 bis 2012 entstanden mehrere Kurz und Langfilme, die wir frei nach dem Motto erstellten: Geschichten erzählen – und das mit wenig Technik und ohne professionelle Schauspieler. Natürlich entsprechen diese Filme nicht mehr dem heutigen Standard, jedoch haben sie unsere Entwicklung geprägt und uns vieles beigebracht. Einige dieser Filme konnten erfolgreiche Premieren feiern und fanden großen Anklang. Darunter fallen unsere drei Langspielfilme, deren Dreharbeiten sich meist über ein ganz Jahr hinweg gezogen haben: „Zwischenspiel“ (2009), „Scherbenwelt“ (2010) und „Vier für Unterwegs“ (2012). Daneben waren wir auch im blutigen und vor allem trashigen Bereich unterwegs und verwirklichten in einem großen Team unter anderem die beiden Zombiefilme „Virus“ (2010) und „V2“ (2012), oder „Waidmanns Heil“, in dem ein Jäger ganz klassisch die Jagd auf eine Gruppe unbedarfter Teenager eröffnet.
Einige der Filme dieser Zeit seien auf dieser Seite kurz vorgestellt.

Filme 2009 bis 2012, Kurz und Lang
Thomas Scherer, WP Films

Zwischenspiel (2009) erzählt von einer Gruppe Freunde und ihrer Zeit nach dem gemeinsam Schulabschluss. Während ihnen in den ersten Wochen die Welt offen zu stehen scheint, ändert sich die Lage schlagartig und ihnen wird klar, dass nichts mehr so bleiben wird, wie es einmal war…

 

Artikel in der SZ über die Premiere 2009

 

Zwischenspiel war unser erstes längerfristiges Projekt, das wir in den Jahren 2008 bis 2009 umsetzten und stellte den eigentlichen Beginn von WP Films dar.

 

Hauptcast: Sebastian Pfaff (Moritz)  /  Carsten Becker (Basti)  /  Thomas Scherer (Tim)  /  Yannick Houdard (Max)  /  Nico Becker (Ron)  /  Ronny Paulini (Moritz)

Zwischenspiel Cast
Zwischenspiel Cast
Zwischenspiel Cast
Zwischenspiel Cast
Zwischenspiel Cast
Zwischenspiel Cast
Scherbenwelt

 

Scherbenwelt (2010) ist ein Episodenfilm und erzählt die Geschichten vier unterschiedlicher Menschen, die sich mit ihren individuellen Problemen auseinander setzen müssen.

 

Hauptcast: Sebastian Pfaff (Jens)  /  Kathrin Schmidt (Tanja)  /  Thomas Scherer (Ben)  /  Nico Becker (Nico)  /  Carsten Becker (Jan)  /  Stephanie Scherer  (Maike)  / Björn Kunz (Rick)

Waidmanns Heil

Waidmanns Heil (2011) erzählt von einer unbedarften Gruppe Teenager, die sich auf den Weg in den Wald macht, um dort (wer hätte es gedacht) zu campen, zu feiern und einfach die Zeit verfliegen zu lassen… dummerweise machen sie die Begegnung mit einem wahnsinnigen, vermummten Jäger, dem die Anwesenheit der Besucher so gar nicht passt – folglich eröffnet er die Jagd auf die kleine Gruppe…

Waidmanns Heil orientiert sich bewusst an den alten Slasher Klassikern, die uns durch unsere Jugend begleitet haben und soll dabei vor allem eines: Spaß machen.

 

Hauptcast: Sebastian Pfaff  (Mike) / Sulekha Thönnes (Sarah) / Deborah Steinmetz  (Tina) / Thomas Scherer (Billy) / Carsten Becker (Stue) / Björn Kunz (Randy) / Daniel Bortscher (Stan) / Felix Frankfurter (Eddy) / Iris Germann (Gale) / Lena Lebong (Sidney) / Stephanie Scherer (First Victim)

Waidmanns Heil Cast
Waidmanns Heil Cast
Waidmanns Heil Cast
Waidmanns Heil Cast
Waidmanns Heil Cast
Waidmanns Heil Cast
Waidmanns Heil Cast
Waidmanns Heil Cast
Waidmanns Heil Cast
Waidmanns Heil Cast
Virus, die Filme

Virus (2010) und die direkte Fortsetzung V2 – the last scouts (2012) spielen in einer postapokalyptischen Welt, die von Untoten beherrscht wird, und in der die letzten noch lebenden Menschen um ihr Überleben kämpfen. Hauptprotagonistin beider Teile ist die Studentin Tanja (Stephanie Scherer). Beide Filme dienten in erster Linie dazu verschiedene Sachen, vor allem in Hinblick auf Special Effects, auszuprobieren. Der dritte Teil (V3 – Number 15) wurde leider nie produziert – aber vielleicht kehren wir ja eines Tages zu Tanja, deren Schicksal gegen Ende des zweiten Teils offen bleibt, zurück…

 

Bericht des Forum Magazins über die Dreharbeiten zum zweiten Teil.

 

Hauptcast: Stephanie Scherer (Tanja) / Carsten Becker (Bill) / Thomas Scherer (Roland) / Magali Vogel (Kelly) / Björn Kunz (Phillip) / Marvin Berger (Carlos)  / Ronny Paulini (Detlef) / Daniel Bortscher (Edwin) 

V2, WP Films Cast
V2, WP Films Cast
V2, WP Films Cast
V2, WP Films Cast
V2, WP Films Cast
V2, WP Films Cast
V2, WP Films Cast
V2, WP Films Cast
V2, WP Films Cast
Making a zombie
Making a zombie
V2, WP Films Cast
Vier für Unterwegs

Vier für Unterwegs (2012) ist ein Road Movie und war bis zu diesem Zeitpunkt und in dieser Konstellation unser größtes Projekt. Wir stellten zum ersten Mal im Zeitraum von knapp zwei Jahren einen 90 Minüter auf die Beine, bei dem über 50 Menschen in verschiedenen Rollen vor und hinter der Kamera beteiligt waren.

Der Film erzählt die Geschichte der vier Freunde Kevin, Marco, Paul und Kai, die einen längst vergessenen Trip zu einem Platz ihrer Kindheit nachholen und dabei mit jeder Menge Problemen konfrontiert werden und etliche Abenteuer bestehen.

 

Hauptcast: Sebastian Pfaff (Kevin) / Carsten Becker (Marco) / Thomas Scherer (Paul) / Daniel Bortscher (Kai) / Stephanie Scherer (Marlen) / Nico Becker (Steffen)

Vier für Unterwegs Cast
Vier für Unterwegs Cast
Vier für Unterwegs Cast
Vier für Unterwegs Cast
Vier für Unterwegs Cast
Vier für Unterwegs Cast