Kurzfilmdreh

Kurzfilmdreh

Kurzfilmdreh

Von Männern, Vögeln und Pilzen…

Die derzeitige Krise hat uns, wie viele andere auch, getroffen und Auftragsarbeiten, Dreharbeiten und Co wurden verschoben oder vollständig abgesagt, aber natürlich geht die Gesundheit vor – auch wenn die Arbeit, aber glücklicherweise nicht die Kreativität, darunter leidet. Nun, da diverse Lockerungen stattgefunden haben, konnten wir nicht mehr länger warten… binnen weniger Wochen wurde eine kleine Geschichte samt Drehbuch entwickelt. Der Kurzfilm „Von Männern, Vögeln und Pilzen“ war geboren. Unter strengen Hygienemaßnahmen kamen wir an zwei Tagen zusammen und produzierten einen Film, der nun in die Post Produktion gehen wird. Mit einem kleinen, aber eingeschweißten Team, das bereits mehrere Produktionen zusammen gestemmt hat, verbrachten wir diese beiden Tage im tiefen Wald und arbeiteten an dem Projekt, dessen Auswertung hauptsächlich über Filmfestivals stattfinden wird. In den Hauptrollen der Komödie sind Gerhard Polacek, Hanno Friedrich und Alfredo Zermini zu sehen, in kleineren Parts treten auch Stephanie Scherer, Blake Carlsen, Helena Bendels, Ute Hambli und Sebastian Müller-Bech in Erscheinung.
Auch wenn die strengen Hygienemaßnahmen und Regeln uns vor einige Herausforderungen gestellt  haben, der Flugverkehr minütlich die Richtung geändert und ein Regenschauer das Set unter Wasser gesetzt hat, war das Ganze ein voller Erfolg, der nach einer Wiederholung im kommenden Jahr verlangt… 🙂
tscherer