„Es gibt nichts Erfüllenderes als das Kreieren einer Geschichte, ihrer Charaktere und deren Umfeld“

Unsere große Liebe gilt dem szenischen Film.

Über die Jahre hinweg widmeten wir uns den unterschiedlichen Genres, von Drama über Horror bis hin zur Komödie, die in den letzten Jahren die Überhand gewann, war alles vertreten.

Thomas Scherer, Initiator und Kopf von WP Films, nahm das Studium „medien, gestaltung & produktion (m.gp)“ an der Hochschule Offenburg auf, wo er 2014 mit dem „Bachlor of Arts“ und anschließend, 2017, mit dem „Master of Science“ abschloss. Während dieser Zeit konzipierte und produzierte er diverse Kurzfilme, von denen einige Preise erzielen konnten und auf mehreren Festivals in Deutschland und im Ausland vertreten waren.
Durch die intensive Zusammenarbeit hat sich ein kompetentes Kernteam zusammengefunden, das immer wieder gemeinsam agiert und herausfordernde Projekte angeht.
Dabei findet der Austausch mit Kameramann David Hugle und Musiker Michael Firmont bereits mit den ersten Sätzen im Drehbuch statt. Von Anfang an wird ein Konzept generiert, bei dem alle Sparten fest eingebunden sind, denn Film ist auch Musik und umgekehrt.

Neben unseren fiktionalen Stoffen produzieren wir auch Werbefilme, Imagefilme, Musikvideos und Industriefilme, wobei aber auch hier das Storytelling im Vordergrund steht.
Wir legen großen Wert darauf, ein Unternehmen oder ein Produkt sinnvoll innerhalb einer spannenden Geschichte zu repräsentieren.

Wie bereits mehrfach betont, steht im Vordergrund das „Erzählen von Geschichten“. Daher gehört auch die Entwicklung von Romanen zu unseren großen Leidenschaften. Diese Geschichten sind überwiegend dem Thriller-Genre zuzuordnen und sind auf unserer Webseite unter dem Unterpunkt „Bücher“ zu entdecken.

Im Februar 2019 feierten die finalen Episoden der ersten Staffel unserer Fernsehserie „Unter Tannen“ im öffentlich-rechtlichen Rundfunk ihre Premiere. Aktuell arbeiten wir an dem dazugehörigen Spielfilm, der im Spätherbst 2019 fertig gestellt sein wird…